AQUAPHOR Crystal Solo B
AQUAPHOR Crystal Solo B

    AQUAPHOR Crystal Solo B

    €119,00
    inkl. MWst. Versandkosten werden an der Kasse berechnet
    • Patentierte Technologie filtert zuverlässig Keime, Viren, Bakterien, Schwermetalle, Chemikalien und Mikroplastik
    • Wertvolle Mineralstoffe wie Magnesium und Kalzium bleiben erhalten
    • Optimal für Haushalte bis 4 Personen
    BESCHREIBUNG

    AQUAPHOR Crystal Solo B

    Der Wasserfilter AQUAPHOR Crystal Solo B besteht aus einem kombinierten Filter mit Aktivkohle und Keimsperre. Er reinigt das Leitungswasser gründlich von einer Vielzahl gefährlicher Verunreinigungen wie Chlor, Schwermetallen, Pestiziden, Chemikalien und Medikamentenrückständen und bietet 99,99% Schutz vor Bakterien, Parasitenzysten, Schwebeteilchen und vielen anderen gefährlichen Leitungswasserverschmutzungen.

    Der beste Untertisch Wasserfilter

    AQUAPHOR Crystal Solo B eignet sich für Haushalte bis vier Personen und Leitungswasser von öffentlichen Wasserversorgern. Für Brunnenwasser oder große Haushalte empfehlen wir das Set AQUAPHOR Crystal Eco.

    Schadstoffe zuverlässig filtern

    • Sauberes Wasser direkt aus der Leitung
    • Filtert Schadstoffe wie Schmutz, Chemikalien, Schwermetalle und Bakterien 
    • Zuverlässig und sicher durch patentierte Technologie
    • Einfache Inbetriebnahme
    • Geringer Wartungsaufwand

    AQUAPHOR Crystal Solo B

    Was ist im Set enthalten?

    • 1x AQUAPHOR Quick Change Filterkopf
    • 1x AQUAPHOR K7B Filterkartusche 0,8 μm mit Keimsperre 

    Der Filter wird unter der Spüle zwischen Kaltwasserzufuhr und Wasserhahn montiert. Der Anschluss an Wasserhahn und Wasserleitung erfolgt mit Flexschläuchen mit 3/8" Überwurfmutter und 1/4" Stutzen. Die Filterkartusche wird per Drehverschluss in den Filterkopf eingesetzt.

    Wie wird das System in Betrieb genommen?

    Die Montage dauert nur wenige Minuten. Folgende Schritte sind dafür erforderlich:

    1. Hauptwasserhahn abdrehen
    2. Filterkopf unter der Spüle befestigen
    3. Kaltwasserleitung vom Wasserhahn trennen 
    4. Wasserleitung und Filtereingang mit einem Flexschlauch verbinden
    5. Wasserhahn und Filterausgang mit einem Flexschlauch verbinden
    6. Filterkartusche einsetzen und drehen bis es klickt
    7. Hauptwasserhahn aufdrehen
    8. Das Wasser ca. 4 Minuten laufen lassen und den Filter durchspülen

    Wie wird der Filter gewechselt?

    Den Filter zu wechseln ist so einfach wie eine Glühbirne und dauert nur wenige Sekunden. Das Filtersystem besteht aus einem Filterkopf und einer Filterkartusche. Die Filterkartusche ist in sich geschlossen und kann als Ganzes aus dem Filterkopf herausgedreht werden.

    1. Hauptwasserhahn abdrehen.
    2. Sicherungsknopf am Filterkopf drücken und Filterkartusche herausdrehen
    3. Neue Filterkartusche einsetzen und drehen bis es klickt
    4. Hauptwasserhahn aufdrehen
    5. Das Wasser 3-4 Minuten laufen lassen und den Filter durchspülen

    Die gebrauchte Filterkartusche kann mit dem Restmüll entsorgt werden.

    Wie oft muss der Filter gewechselt werden?

    Der Filter hat eine Kapazität von 3000 Litern. Er muss mindestens alle 6 Monate gewechselt werden. Je nach Haushaltsgröße empfehlen wir folgende Wechselzyklen:

     Haushaltsgröße  Wechselzyklus
    1-2 Personen 6 Monate
    3-4 Personen 3 Monate
    5+ Personen

    1-2 Monate
    Für große Haushalte empfehlen wir AQUAPHOR Crystal Eco



    Patentierte Aktivkohle Wasserfilter Technologie

    Unser Einbaufilter Set nutzt die patentierte mehrstufige Filtertechnologie bestehend aus Aktivkohle mit AQUALEN ® sowie einer Keimsperre. 

    Aktivkohle Filter mit Aqualen® 

    Unsere Aktivkohlefilter basieren auf der patentierten Technologie von AQUAPHOR. Sie bestehen aus feinstem porösem Kohlenstoff mit einer Partikelgröße von bis zu 0,8 µm. Die Filter haben daher eine enorme Kontaktfläche. Ein Gramm Aktivkohle hat mehr als die Oberfläche eines Fußballfeldes. Aqualen® ist ein patentierter Aquaphor Verbundstoff. Es reduziert effektiv Schwermetalle wie Blei, Kupfer oder Quecksilber. Es verbessert auch den Wasserfluss durch die Filterkartusche. Darüber hinaus werden Silberionen in Aqualen® Fasern eingearbeitet, um einen wirksamen Schutz gegen Mikroorganismen und erneuten Keimbefall zu bieten.

    Keimsperre

    Zusätzlich zum Aktivkohle Filter kommt eine Keimsperre mit 0,1 μm zum Einsatz. Diese filtert mikrokleine Keimpartikel und Bakterien aus dem Wasser und entfernt diese zu 99,99%. 

    BEWERTUNGEN